Mond bei Venus

Heute steht die noch recht junge Mondsichel nah bei der Venus. Beide strahlen um die Wette und sind sicherlich einen Blick nach oben wert.

Mond bei Venus

Mond bei Venus

Das Himmelspaar kann noch bis etwa 21:45 (je früher desto besser) am Himmel beobachtet werden.

Neben der dünnen Mondsichel kann auch der Rest des Mondes dank des recht starken Erdlichts erkannt werden.

Advertisements

3 Kommentare zu “Mond bei Venus

  1. Leider hab ich zu spät mitbekommen, dass die Wolken wieder weg und die Sterne da sind. Bei uns sind Mond und Venus schon hinter den Bäumen verschwunden. Hatte noch die obere Spitze des Mondes erwischt, aber dafür lohnte kein Foto.
    Umso schöner die beiden hier noch mal zu sehen. Danke!

    Gefällt mir

  2. Pingback: Himmelspärchen – Reloaded | astronomisch !

  3. Pingback: Mein astronomischer Rückblick 2015 | astronomisch !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s